Selbstfürsorge und Stärkung im Ehrenamt

Selbstfürsorge und Stärkung im Ehrenamt: SeminarleiterinChristine Pehl

Christine Pehl

In unserer herausfordernden Zeit wird es zunehmend wichtiger, sich innerlich zu sortieren. Wir suchen nach Halt und Orientierung in einer sich schnell drehenden Welt. Hierfür Selbstfürsorge im Ehrenamt zu erlernen, stärkt uns persönlich und bringt mehr Wärme und Lebendigkeit in unsere Beziehungen.

Seminarleiterin Christine Pehl (systemischer Coach, Körpertherapeutin und Expertin für innere und äußere Nachhaltigkeit), hat einen pragmatischen Weg für mehr Gleichgewicht im Leben entwickelt. Sie empfiehlt drei Schritte, die für jeden umsetzbar sind. Dabei geht es um Sinn, Freude und Genuss.

Der Workshop findet am 21. September von 18.30 bis 20.30 Uhr in der Germeringer Insel statt. Um Anmeldung unter Tel: 089 840 53 58 oder E-Mail: info@germeringerinsel.de wird gebeten.

Print Friendly, PDF & Email