Förderverein beim Stadtfest

Die Germeringer Insel bedankt sich ganz herzlich beim Förderverein der Germeringer Insel, der auch dieses Jahr wieder beim Stadtfest mit einem Stand vertreten war. Angefangen beim Aufbau bis zum Zubereiten von Speisen sowie dem Ausschank der Drinks haben viele Helfer*innen mitgewirkt. Mit den Einnahmen unterstützt der Förderverein die Arbeit der Germeringer Insel und Projekte des Mehrgenerationenhauses Zenja.

Danke an die Helfer*innen: Jürgen Quest, Sonja Thiele, Dr. Heinz Wichert, Franz Senninger, Anita Schindler, Anna Etzold, Christiane Niehus, Eleonore Cröniger (Foto v.l.n.r.) sowie Emil Schneider, Branko Bagi, Manuela Kreuzmair, Conny Wacher, Catherine Ubl, Maja Mandel, Bernd und Christian Dittrich, Regina Muroch, Eike Höppner, Erika Scholz und Gisela Kitzing.

 

Insel radelte für den Klimaschutz

Stadtradeln in Germering

Beim diesjährigen Germeringer Stadtfest bedankte sich die Stadt bei den Teilnehmern an der Klima-Bündnis-Aktion STADTRADELN. Auch die Germeringer Insel war dabei und tadelte 98 Kilometer für den Klimaschutz.

Foto: Insel-Leiterin Anna Etzold und Mitarbeiterin Christiane Niehus mit der Urkunde der Stadt Germering.

Abschied von Sozialdienst-Leiterin

Die Germeringer Insel verabschiedete sich bei einer kleinen Feier von der ehemaligen Sozialdienst-Leiterin Sabine Brügel- Fritzen für 14 Jahre gute Zusmammenarbeit.

Foto: Den Geschenkkorb überreichten Insel-Leiterin Anna Etzold sowie die Mitarbeiterinnen Vera Greif und Christiane Niehus.